14
Jun
verzeihe wir fragten alle nicht
14.06.2013 08:21

Was immer Du auch tust, halte einen Augenblick inne, und lass Dich von einem lieben Gedanken in den Arm nehmen!

Zu oft ist es so, ein Mensch weint, eine Träne aus Kummer und Verzweiflung Aber sie sieht niemand, keinen interessiert es, keinem viel es auf!

Wenn ein Mensch mehrere Tränen weint, dann sehen es einige, aber niemand fragt nach dem Grund, weil alle denken: "Ach, die paar Tränen."

Wenn ein Mensch viele Tränen weint, dann sehen es alle, aber wieder fragt niemand nach, weil jeder denkt, der andere macht das schon.

Wenn ein Mensch tot ist, ertrunken im Meer aus Tränen, von Kummer und Leid, dann stehen alle an seinem Grab, mit Tränen im Gesicht - und jeder fragt sich: "Warum?" warum sagte er denn nichts.

Wo immer Du auch jetzt bist, verzeihe wir fragten alle nicht.

Kommentare


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!